Image Hosted by ImageShack.us




Wie der Clan enstand!

#31 von Maggot , 22.06.2006 12:25

Maggot lächelte Vamp564 verständnisvoll an...
"Und wie siehts mit dir aus, Nightbird?"


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Wie der Clan enstand!

#32 von Nightbird , 22.06.2006 12:48

"Also ich denke es ist genug für heute!" sagte Nighbird und schaute erstaunt Richtung Maggot.

"Ich habe genug Zimmer hier auf dem Schloss, jeder wird ein eigens bekommen! Wenn ihr mir bitte folgen wollt, dann zeige ich euch euer Reich!"

Nighbird ging vorraus und stieg ein paar Treppen hoch. Sie kamen in einen langen Gang, in dem viele Türen waren. Sie wies auf 2 Türen nebeineinander und sagte: "Hier könnt ihr bleiben!"

"Ihr könnt ja schonmal die Zimmer erkunden, ich gehe nochmal rasch in den Keller und hole gutes Blut für den sponatanen Durst!" sagts und verschwindet die Treppe wieder hinunter.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Wie der Clan enstand!

#33 von Vamp564 , 22.06.2006 12:59

Vamp564 trat in Ihr Zimmer ein unn liess sich mit einem Erschöpften Seufzen auf das Bett sinken. In ihrem Kopf schwirrten Gedanken, die Sie nicht so recht zuweisen konnte.
Sie legte sich hin und war schon eingeschlafen bevor Ihr Kopf auf dem Kissen lag.


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#34 von Maggot , 22.06.2006 13:05

Maggot trat in sein Zimmer, betrachtete die Gestaltung und die Dekorationen.
Er suchte das Bett auf, nahm noch einen kräftigen Schluck von seinem Blutvorrat und legte sich schlafen, auf dass er am nächsten Tag frisch und munter den Mörder seiner Geliebten weitersuchen konnte....


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Wie der Clan enstand!

#35 von Vamp564 , 22.06.2006 13:26

Mitten in der "Nacht" wurde Vamp564 wach. Sie war nicht von alleine erwacht. Irgendetwas hatte Sie geweckt. Verschlafen blinzelte Sie um Ihren Augen die Gelegenheit zu geben sich an die Lichtverhältnisse im Zimmer zu gewöhnen. Vor dem Fenster hingen schwere schwarze Vorhänge, doch dahinter konnte Sie das Sonnenlicht erkenne. Keine gute Zeit für einen Vampir um wach zu sein.
Sie überlegte was Sie wachgemacht haben könnte. Sie lauschte doch das Geräusch was Sie gehört hatte wiederholte sich nich. So legte Sie sich wieder hin, doch fand lange Zeit keinen Schlaf.
Die Gedanken die Ihr schon am Abend zuvor im Kopf spukten waren immer noch da und ergaben noch viel weniger Sinn jemehr sie versuchte sie zu ordnen.
Schliesslich gab Vamp564 es auf und stand ganz auf. Sie war durstig. Sie wollte jedoch niemanden wecken und so machte Sie auf den Weg sich hinunter in die grosse Halle.


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#36 von Maggot , 22.06.2006 13:34

Nachdem Maggot aus dem Bett gefallen und dadurch aufgewacht war, bemerkte er seinen wachsenden Durst, ging hinaus und traf im Flur auf eine Gestalt.
"Vamp564! Was machst du denn schon so früh hier draußen?"

^^


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Wie der Clan enstand!

#37 von Vamp564 , 22.06.2006 13:35

"Mich hat ein Geräusch geweckt und dann konnte ich nich mehr schlafen. Ich wollte Dich aber nicht wecken. Es tut mir leid", sagte sie verlegen.


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#38 von Maggot , 22.06.2006 13:38

Maggot räusperte sich...
"Ähm... Das Geräusch klang aber nicht zufällig so, als wäre gerade ein Junger Vampir aus dem Bett gefallen, oder?"
Er schaute sie verlegen an.


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Wie der Clan enstand!

#39 von Vamp564 , 22.06.2006 13:43

Vamp564 schaute Maggot schief an.
"Es war ein polltern und rumpeln. Aber Du willst mir damit nicht sagen, dass Du aus dem Bett gefallen bist und dieses Geräusch mich wachgemacht hat?" Sie blinzelte Maggot verschmitzt an.


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#40 von Maggot , 22.06.2006 13:47

Maggots Blick wurde immer verlegener.
"Ähm... Nein, ich glaube nicht." Er musste lachen.
"Ob Nightbird um diese unrühmlichen Zeit auch schon wach ist?"


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Wie der Clan enstand!

#41 von Vamp564 , 22.06.2006 13:54

Vamp564 musste mit lachen. Sie hatte schon gedacht der Werwolf der Ihre Familie getötet hat, hätte Sie nun auch gefunden. Aber das war natürlich unsinn. Vamp564 war tausende Kilometer von zu Hause weg und das Vieh wusste ja auch nicht das Vamp564 auf der Suche nach ihm war.
"Ich weiss es nicht. Sollten wie Sie nicht lieber schlafen lassen?"


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#42 von Maggot , 22.06.2006 13:56

"Natürlich sollten wir..." sagte Maggot verschmitzt
"Na egal, ich habe Durst. Weißt du zufällig, wo Nightbird etwas zu trinken haben könnte?"


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Wie der Clan enstand!

#43 von Vamp564 , 22.06.2006 13:59

"Ich war auch grad auf der Suche nach was zu trinken, ich glaube Sie hat unten im Keller etwas stehen."


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#44 von DamonsAngel , 22.06.2006 14:43

Das Geräusch was Vamp564 geweckt hat, war nicht ein Poltern von Maggot der aus dem Bett fiel.Es war DamonsAngel sie war einen weiten Weg gekommen um Nightbird zu besuchen.Sie klopfte mit letzter Kraft vor Müdigkeit vor Nightbirds Tür aber nichts tat sich.Sich versuchte es noch mal weil sie innen etwas hörte,aber wieder vergebens.
So setzte sie sich nieder und wartete darauf das sie bald auf Nightbird trifft.


DamonsAngel  
DamonsAngel
Beiträge: 5.553
Registriert am: 14.06.2006


Wie der Clan enstand!

#45 von Nightbird , 22.06.2006 15:09

Als Nightbird mit den Getränken wieder nach oben kam, sagten ihre Sinne das ihre beiden Gäste schon schlieffen.


Da sie die beiden Erschöpften nicht wecken wollte, ging sie nochmal in die halle und stellte dort mehrere Flaschen Blut ab.

Sie dachte sich, das die beiden sie zur Not bestimmt finden würden. Nun merkte sie auch, wie langsam der Sonne aufging und begab sich in ihr eigenes Zimmer zur Ruhe.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


   





Unser einzigartiges klickt rein und malt los!


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor