Image Hosted by ImageShack.us




Wie der Clan enstand!

#1 von Nightbird , 24.05.2006 11:58

Also, ich würde hier gerne zusammen mit euch eine kleine Geschichte schreiben....

Edit!

Ich erkläre mal was ich meine. Es sollte so ähnlich wie ein Rollen Spiel sein. Also jeder kann sich, in und mit der Geschichte beteiligen. Jeder der mag kann was dazuschreiben. DAs macht die Geschichte hoffentlich schön lebendig.

P.S. Ist nur so eine Idee...




Nightbird suchte sich nach dem erwachen ein Domizil. Sie fand ein schönes große altes Gebäude.
Als sie sich darin umschaute merkte sie es noch für viele andere Vampire Platz bot. Darum schickte sie Feldermäsue mit Nachrichten auf den Weg. Sie lud darin alle willigen Vampire ein, in ihrem Clan Mitglied zu werde, um gemeinsam gegen die Werwölfe zu kämpfen.

Sie entfachte ein kleines Feur, und legte die Füße hoch. In der Hand, ein Glas mit köstlichem Blut des letzen Jahrgangs. Während sie den Geschmack genoss, wartete sie......bis sie ein Geräusch aufschreckte.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Wie der Clan enstand!

#2 von Nightbird , 06.06.2006 13:26

Es war nur eine Ratte gewesen. Jedoch war dies eine schmackhafter Zwischenimbiss für Nighbtird.

Sie setze sich wieder ans Feuer und grübelte. Ob noch jemand kommen würde?

Die Fledermäuse waren schon lange wieder zurück, hatten aber keine Nachrichten gebracht.

Nightbird versank wieder in ihren Gedanken.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Wie der Clan enstand!

#3 von Vamp564 , 15.06.2006 15:28

Vamp564 war eine kleine Vampirlady geworden nachdem ihre "Eltern" von den Werwölfen angegriffen und vernichtet worden waren.
Dies geschah vor langer langer Zeit, seitdem streift Sie ruhelos umher und bekämpft die Werwölfe wo sie nur konnte.
Doch alleine hatte Vamp564 kaum eine Change. Sie musste sich einem Clan anschliessen, das war ihr klar, jedoch wusste Sie nicht welchem oder alle anderen Clans waren nicht bereit Sie aufzunehmen.
So zog Sie weiter durch´s Land ohne Erfolg zu haben.
Eines Tages jedoch belauschte Vamp564 andere Vampire die sich unterhielten:
"Hast Du schon gehört? Nightbird sucht noch Vampire für ihren Clan."
Das reichte ihr schon vollkommen aus. Vamp564 machte sich auf die Suche nach Nightbird. Sie suchte lange und war fast davor schon aufzugeben.
Vamp564 sass an diesem Abend alleine vor einer Kirche und schaute in den Himmel, als Ihr viele Fledermäuse auffielen die alle in die selbe Richtung flogen. Sie folgte ihnen in der Hoffnung dort auf Nightbird zu stossen. Die Fledermäuse flogen zu einem alten grossen Gebäude. Vamp564 hoffte dort Nightbird zu finden. Sie klopfte an die Türe.


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#4 von Nightbird , 16.06.2006 12:36

Nightbird schrak auf.
Hatte es geklopft? Hatte endlich jemand den Weg zu ihr gefunden? Oder waren es wieder nur normales Sterbliche die nicht ahnten wie nahe sie dem Tod standen?

Sie ging langsam Richtung Tür. Schon auf dem Weg dorthin war ihr klar das es kein Sterblicher war. Sie roch und spürte einen Vampir.

Während sich die Aufgregung breitmachte stand sie schon vor dem großen Tor und öffnete es.

Vor ihr stand wirklich eine Vampirin. Sie räusperte sich und sagte:" Guten Abend!"


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Wie der Clan enstand!

#5 von Vamp564 , 16.06.2006 12:51

"Guten Abend", erwiederte Vamp564 erstaunt.
Vamp564 hatte nicht damit gerechnet das Ihr jemand öffnen würde. Sie hatte eher gedacht das die Fledermäuse nur zum Schlafen in dieses alte Gebäude einkehren. So war Sie heilfroh einer anderen Vampirdame gegenüber zu stehen und eine stille Hoffnung machte sich in ihr breit das Sie nun endlich am Ende ihrer Suche stand.
"Bist Du Nightbird?" fragte Sie schüchtern.


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#6 von Nightbird , 16.06.2006 13:08

Nightbird sog tief den Geruch der Umgebung ein. Sie hörte mir ihren feinen Ohren, den Lärm den die Menschen in dem naheliegenden Dorf machten. Obwohl die meissten wohl schliefen, waren sie so laut wie kein Vampir jeh werden würde.

Nightbird flüsterte: " Ja, ich bin Nighbird!"

Sie ging einen Schritt zur Seite und machte eine winkende Handbewegung hinein.

"Bitte" sagte sie "komm doch herein!"


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Wie der Clan enstand!

#7 von Vamp564 , 16.06.2006 13:28

Vamp564 atmete innerlich auf. Ihre Suche war zu Ende. Sie hatte Nightbird gefunden.
Sie trat an Nighbird vorbei in das Gebäude. Vamp564 war erstaunt. Von aussen sah das Gebäude so aus als ob es gleich in sich zusammen brichen würde. Doch was Sie in seinem Innersten sah, das raubte ihr für einen Moment den Atem.
In der Eingangshalle lag ein dicker Teppich, an den Wänden hingen Blutrote Samtstoffe. Der Geruch von Kerzen und einem Kaminfeuer hing in der Luft. Vamp564 war sich sicher das Sie sich hier schnell sehr wohl fühlen konnte.
Erst nach zehn minuten fiel ihr auf, dass Nightbird Sie erwartungvoll anschaute. Ihr fiel ein das Sie sich noch nich vorgestellt und bedankt hatte, sie holte dieses schnell und verlegen nach:"Vielen dank das Du mich herrein gebeten hast. Ich bin Vamp564 und ich suche Dich schon seit langer Zeit." Sie machte eine Pause. Sie hatte Durst und Sie war müde von der langen Reise was Sie jedoch nich davon abhielt Nightbird zu fragen:
"Wollen wir runter ins Dorf gehen und uns einen Menschen jagen? Ich habe schrecklichen Durst."


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#8 von Nightbird , 16.06.2006 15:11

Nighrbird musterte verstohlen die Vampirien während sie sich im Haus umsah.
Innerlich freute sie sich das endlich jemand den Weg zu ihr gefunden hatte.
Einen Moment später registrierte sie das die Vampirin gesprochen hatte. Ahh Vamp564 hiess sie also. Sie brauchte noch einen Augenblick bis die Frage zu ihr durchrang.

Sie besann sich auf ihre Gastgeberpflichten.

"Oh, entschuldige bitte. Wir brauchen nicht in das Dorf zu gehen. du bist doch sicherlich müde von der Reise. Setz dich doch bitte hier an den Kamin, ich bringe dir etwas zu trinken."

Jetzt war Nightbird froh, einige Flaschen Blut von dem besten Jahrgang im Keller gelagert zu haben.

"Ich komme gleich wieder, gehe nur mal rasch in den Keller. Fühle dich derweil wie zu Hause hier!"

Mit diesen Worten drehte sich Nighbird um, und verschwand in einem anderen Raum.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Wie der Clan enstand!

#9 von Maggot , 16.06.2006 15:15

Maggot kam frisch aus einer Kneipe, nachdem er 5 betrunkene Männer ausgesaugt hatte.
In seiner Trunkenheit viel ihm ein von weitem auf ein altes Gebäude zufliegender Schwarm von Fledermäusen auf. Er beschloss fröhlich dorthin zu schwanken, um vielleicht noch ein wenig Party erleben zu können.
Als er vor der Tür ankam, nahm er noch einen großen Schluck aus seiner abgefüllten Flasche alkoholisiertem Blutes und klopfte an die große Tür.


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Wie der Clan enstand!

#10 von Nightbird , 16.06.2006 15:29

Nightbird hörte es auf dem weg in den Keller klopfen.
Kamen jetzt doch noch die Sterblichen?
Sie weitete ihre Vampirsinne und erkannte das es ein weiterer Vampir war.
Sollte sie erst runter in den Keller oder....

Da viel ihr Vamp564 ein. Sie rief: "Vamp564, kannst du mal bitte die Türe öffnen gehen? Wenn ich mich nicht irre dann steht ein Vampir vor der Türe!"

Dann stieg sie die Stufen zum Keller hinab. sie kruschtelte ein wenig herum und fand das Gesuchte.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Wie der Clan enstand!

#11 von Vamp564 , 16.06.2006 15:40

Vamp564 ging zur Tür und öffnete sie. Davor stand ein schwankender Vampir. Vamp564 war unsicher. Sollte Sie ihn so ins Haus lassen?? Da Sie nicht wusste was zu tun war, beschloss sie zu warten bis Nightbird wieder aus dem Keller kam.
Sie fragte den Vampir:" Wer bist Du?"


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#12 von Maggot , 16.06.2006 15:45

Maggot gaffte der Vampirin kurz in den Ausschnitt und antwortete darauf: "Hallo schönes Fräulein, Mein Name ist Maggot und ich wollte...."
Er schwankte nochmal, fiel um und wachte erst 10min. später wieder auf. ^^


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Wie der Clan enstand!

#13 von Vamp564 , 16.06.2006 15:48

Vamp564 schaute verdutzt. War der Vampir da echt grad umgefallen??
Sie hörte Nightbird aus dem Keller kommen und rief ihr zu:"Nightbird!! Komm schnell her. Du musst mir helfen den Vampir ins Haus zu tragen. Er ist einfach so umgefallen. Ich glaube er ist betrunken!!"


Vamp564  
Vamp564
Besucher
Beiträge: 1.581
Registriert am: 12.06.2006


Wie der Clan enstand!

#14 von Nightbird , 16.06.2006 15:58

Nighbird hörte den Ruf von Vamp564. Davor hatte sie ein lautes Poltern gehört.

Was war da oben nur los? Nightbird sprintete die Treppe hoch und rannte zur Türe.

Dort sah sie wie Vamp456 sich über einen am Boden liegenden Vampir beugte.

Er ist betrunken? Umgefallen? Das hatte sie auch noch nie erlebt.

Gemeinsam mit der Vampirin trug sie den nach alkoholisiertem Blut stinkenden Vampir, zur Couch am Kamin.

Grübelnd setze sie sich daneben, und griff nach eine der falschen die sie zuvor dort abgestellt hatte. Jetzt brauchte sie aber auch einen tiefen Schluck leckeres Blut. Sie wischte sich den Mund ab, und besann sich wieder auf ihre Gastegber Pflichten und schenkte auch Vamp564 etwas davon ein.

Tagelang saß sie alleine in dem kleinen Schloss. Und nun war auf einmal soviel los hier.

Sie beugte sich auch über den betrunkenen Vampir und überprüfte seinen Zustand.

"Ich denke er wird gleich wieder aufwachen..."


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Wie der Clan enstand!

#15 von Maggot , 16.06.2006 16:02

Maggot bekam nur schwach mit was um ihn herum passierte. Langsam wurde er klarer und bemerkte zwei besorgt aussehende weibliche Gesichter über sich.
Er dachte sich "Ja, ist denn heut schon Weihnachten?"
Fragte dann aber lieber, ob er sich ein wenig ausruhen könnte...


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


   





Unser einzigartiges klickt rein und malt los!


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor