Image Hosted by ImageShack.us




Harry Potter Spekulationen

#1 von Nightbird , 18.02.2007 22:55



Wir scheinen ja ganz schön viele HP Fans hier zu haben *selbst ein großer bin*

Also dachte mir hier hönnen wir ja schön spekulieren... hihi

Meine Lieblings Theorie:

Snape gehört zu den Guten, und tötete Dumbledore nur auf dessen Bitte hin damit sein Spionage Auftrag nicht aufgedeckt wird.

Denn: er ist an der ganzen Schule der allerbeste in Okklumentik. Und wie wir ja alle wissen ist der dessen Name nicht genannt werden darf, ein guter Legilimentiker. Was wäre da also passender einen Okklumentik Spion in seinen Reihen zu haben?


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Harry Potter Spekulationen

#2 von Kokskiller , 18.02.2007 23:26

öhhhhhhhh also dumbledore sollte sterben nur dafür, dass snape weiter spionieren kann?

auf jeden fall die theorie das harry potter am ende stirbt ist doch von allen annerkannt^oder?^^

Kokskiller  
Kokskiller
Besucher
Beiträge: 1.206
Registriert am: 19.12.2006


Harry Potter Spekulationen

#3 von Nightbird , 18.02.2007 23:31


Zitat:

Kokskiller schrieb am 18.02.2007 23:26 Uhr:
öhhhhhhhh also dumbledore sollte sterben nur dafür, dass snape weiter spionieren kann?

auf jeden fall die theorie das harry potter am ende stirbt ist doch von allen annerkannt^oder?^^



Ich weis nicht so Recht....

Also das Letze Buch ist es zwar auf jeden Fall aber ob HP stirbt dessen bin ich mir nicht so sicher. Mal ganz abgesehen davon das ihn Rowling zum Märthyrer machen und Millarden von Kindern aufschreien würden.

Warum soll nicht Vold.. ups.... der dessen Name nicht genannt werden darf sterben statt Harry? Und glücklich Mit Ginny lauter rothaarige kleine Kinder bekommen?


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Harry Potter Spekulationen

#4 von Kokskiller , 18.02.2007 23:34

ja im prinzip muss ich dir da ja zustimmen hehe mich nervts das alle anderen das behaupten aber deine theorie mit snape über die lässt sich diskutieren

Kokskiller  
Kokskiller
Besucher
Beiträge: 1.206
Registriert am: 19.12.2006


Harry Potter Spekulationen

#5 von Kokskiller , 24.02.2007 20:09

das du nie antwortest hehe schon gehört? der 7. band kommt am 21. juli raus in den läden

Kokskiller  
Kokskiller
Besucher
Beiträge: 1.206
Registriert am: 19.12.2006


Harry Potter Spekulationen

#6 von Nightbird , 01.03.2007 23:27

ups... ja zum Buch das ist bestimmt die englische Ausgabe, oder? Nosfi ist die einzigste die ich kenne die es auf engelisch liest, ich warte lieber zur Deutschen Ausgabe.


Und zu Snape: ich habe das Gefühl das er eine wichtige Rolle spielt. Abgesehen von seinen persönlichen Gefühlen, manchmal hat man das Gefühl der er Harry beschützt? Gerade beim letzen Band, er hat zwar Harry fertig gemacht, und jeden Zauber von ihm abgewehrt, aber trozdem hat er sich vor den bösen Werwolf gestellt. Weis jetzt nicht merh wie er heisst.
Ich mein, da waren so viele Anhäger von du weisst schon wem, auf dem Schloss, und trozdem hat er nicht zugelassen, das einer Harry angreift. Und ich kann mir echt nicht vorstellen das Voldemort böse wäre, wenn Harry stirbt.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Harry Potter Spekulationen

#7 von Kokskiller , 02.03.2007 17:07

du meinst glaub lupin^^
hast vielleicht recht...

und zu der englisch buch dings da ich les es auch auf englisch hehe gute übung für mich ich les grad auch schon eins auf englisch

Kokskiller  
Kokskiller
Besucher
Beiträge: 1.206
Registriert am: 19.12.2006


Harry Potter Spekulationen

#8 von Nightbird , 02.03.2007 17:56

Nein ich mein nicht Lupin, das ist ja ein guter Werwolf, ich meine den der Rons großen Bruder angegriffen und gebissen hat.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Harry Potter Spekulationen

#9 von Kokskiller , 02.03.2007 19:01

oh hmmm warte das war... shit ich weiß es au net mehr

Kokskiller  
Kokskiller
Besucher
Beiträge: 1.206
Registriert am: 19.12.2006


Harry Potter Spekulationen

#10 von Nightbird , 06.03.2007 12:31


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Harry Potter Spekulationen

#11 von Nightbird , 06.03.2007 17:22

habe was neues gefunden..... *schluchz*

2 werden sterben... wer wird es sein? *grusel*


Zitat:

Zwei werden sterben
Richard und Judy, die beiden Interviewer, wirken fassungslos. Aber wer, um Gottes Willen? Etwa Harry selbst? Oder seine Freunde Hermione und Ron? Oder gar alle drei? Nein, nicht drei, nur zwei Figuren werde sie ins Jenseits befördern, lässt die 40-jährige Autorin wissen. "Eine bekommt eine Begnadigung."



Quelle: http://www.stern.de/unterhaltung/buecher/:Joanne-K.-Rowling-Hat-Harry-Potter/564168.html


Zitat:


"Agatha Christie hat das mit Poirot gemacht", sagt Rowling vieldeutig. "Sie wollte ihn lieber selbst erledigen... " Dann wird sie deutlicher: "Ich verstehe voll und ganz die Mentalität eines Autors, der sich sagt 'Ich töte ihn lieber selbst', denn das bedeutet, kein anderer Autor kann hinterher irgendwelche Fortsetzungen schreiben."




 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Harry Potter Spekulationen

#12 von Kokskiller , 06.03.2007 18:17

MAAR: Rowling tut alles dafür, dass wir das glauben. Die Fakten scheinen eindeutig. Aber ich würde meine linke Hand dafür verwetten, dass Snape bei aller inneren Zerrissenheit auf der guten Seite steht. Im sechsten Band sehen wir ihn, wie er einen tödlich bindenden Pakt mit den Schwarzmagiern schließt.

Aber bei genauer Lektüre merkt man, wie er an den entscheidenden Stellen immer laviert. Nicht zufällig verschont er den ihm nachrennenden Harry - anstatt ihn gleich mit dem Avada Kedavra-Fluch zu erledigen, lässt er ihn nur ein bisschen zappeln. Die Begründung, dass er ihn für den Lord aufsparen wolle, ist mehr als fadenscheinig. Und nicht zufällig erregt er sich über die Maßen, als Harry ihn feige nennt.

Snape ist alles andere als feige, er ist der eigentliche tragische Held und um seine Tarnung fürchtende Doppelagent, der Dumbledore auf dessen Geheiß und Wunsch tötet. ("Töte mich!“ fleht Dumbledore schon Harry an, als der ihm im sechsten Band den Voldemort’schen Giftsaft einflößt). Severus Snape ist die vielleicht stärkste Figur des ganzen Zyklus. Manchmal erinnert er mich an den mythischen Judas Ischariot, der mit Jesus im geheimen Einverständnis handelt und den Heilsweg durch scheinbaren Verrat erst eröffnet.




hehe so gesagt könnte der echt geracht haben
aber überhaupt was die alles da sagen könnte stimmen auch wenns sehr unwahrscheinlich klingt manchmal aber echt hammers bin schon so gespannt auf den 7.

Kokskiller  
Kokskiller
Besucher
Beiträge: 1.206
Registriert am: 19.12.2006


Harry Potter Spekulationen

#13 von Nosferata , 07.03.2007 08:12


Zitat:

Nightbird schrieb am 06.03.2007 17:22 Uhr:

Zitat:


"Agatha Christie hat das mit Poirot gemacht", sagt Rowling vieldeutig. "Sie wollte ihn lieber selbst erledigen... " Dann wird sie deutlicher: "Ich verstehe voll und ganz die Mentalität eines Autors, der sich sagt 'Ich töte ihn lieber selbst', denn das bedeutet, kein anderer Autor kann hinterher irgendwelche Fortsetzungen schreiben."







Ach Sevi, die verarscht die Leute doch nur! Watt glaubste wohl, watt der datt Spass macht. An ihrer Stelle würde ich das sicher auch machen
Ach ja, wann kommt Nummer 7 nochmal, im Juni oder Juli? Und soll ich dann schon plaudern, oder nicht?
Aber wahrscheinlich wird's dann eh in den Zeitungen stehen... die Medien solltest Du am Erscheinungstag und ein paar Tage danach jedenfalls meiden, wenn Du noch nix über den Inhalt wissen willst (und mich wahrscheinlich auch ^^)
Das Fiese ist, dass Bernd dann ja wohl Ferien hat, er hat dann also einen gewaltigen Lesevorsprung, den er mir gegenüber sicher ausnutzen wird

Nosferata  
Nosferata
Besucher
Beiträge: 2.383
Registriert am: 03.03.2006


Harry Potter Spekulationen

#14 von Kokskiller , 07.03.2007 10:35

ja mich auch meiden hehe ich les es auch auf englisch

ich hab glaub noch keine ferien aber ich les bis in die nacht muahahahhaha

Kokskiller  
Kokskiller
Besucher
Beiträge: 1.206
Registriert am: 19.12.2006


Harry Potter Spekulationen

#15 von Nightbird , 07.03.2007 10:41

Also das mit Poirot klingt irgendwie logisch..... und das 2 sterben werden hört sich auch echt an.....


Zitat:

Erscheinungsdatum: Samstag, 21.Juli 2007,



Och manno warum steht da nirgends wann die deutsche Version rauskommr... hmppff....


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


   





Unser einzigartiges klickt rein und malt los!


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor