Image Hosted by ImageShack.us




Erste Tips

#1 von Nightbird , 09.03.2006 13:43

Hallo!

Also ich stell mal die wichtigsten Tips hier rein. Falls euch noch mehr einfallen nur her damit.


- Immer nur 10 Minuten jagen gehen, und die komplette Jagdzeit nutzen. Gibt mehr Ertrag.

- Der Wächter ist der einzigste, bei dem man den vollen Preis zurückbekommt wenn man ihn verkauft. Jedoch nur wenn er untrainiert ist. Ansonsten ist das Trainingsgold verloren. Der Wächter eignet sich darum prima als Spardose.

- Die Lederüstungen sind die einzigsten, die kein Minus aufweisen.

- Um zu vermeiden während der Arbeit ausgeraubt zu werden, bleibt einem eigentlich nur eine Möglichkeit. Das ganze Gold vorher ausgeben.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Erste Tips

#2 von Vampire los muertos , 09.03.2006 19:24

Wenn du 4 mal (je 10 Minuten) auf Menschenjagd warst, solltest du wieder gegen einen Gegner kämpfen, um deinen Stundenschutz aufrecht zu erhalten.


Vampire los muertos  
Vampire los muertos
Besucher
Beiträge: 5.985
Registriert am: 03.03.2006


Erste Tips

#3 von Nightbird , 19.05.2006 02:38

Erklärung Stundenschutz:

Man kann nur einmal in der Stunde angegriffen werden. Wenn du nun selbst jede Stunde einen WW überfällst, kannst du nicht angegriffen werden.


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Erste Tips

#4 von Nosferata , 19.05.2006 09:12

Bei der Waffenwahl nicht sofort von Punkteabzügen bei Gewandtheit und/oder Ausdauer abschrecken lassen!
Remember: Gewandtheit und Ausdauer kann man trainieren, Trefferpunkte dagegen nicht
Also einfach mal den Taschenrechner zücken und abwägen, wie teuer das Ausgleichstraining im Vergleich zum Waffenkauf ist...

EDIT: Ähnliches gilt für die Wahl der Rüstung...


Nosferata  
Nosferata
Besucher
Beiträge: 2.383
Registriert am: 03.03.2006


   





Unser einzigartiges klickt rein und malt los!


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor