Image Hosted by ImageShack.us




Katzenklokuchen

#1 von Nightbird , 30.05.2006 01:00




1 Packung Fertigmischung Schokoladenkuchen
1 Packung Fertigmischung heller Kuchen
1 Päckchen Butterkekse
1 Päckchen Vanillepudding
0,7 ltr Milch
3 Eßlöffel Zucker
12 kleine Schokoladen- oder Nougatrollen
1 bißchen grüne Lebensmittelfarbe


Zubereitung:

Beide Kuchenmischungen dem Rezept nach backen und den Pudding mit der Milch und dem Zucker kochen und abkühlen lassen.

Die Kekse in einem Mixer zerbröseln, 1/4 Tasse davon abnehmen und zur Seite stellen.

Die beiden Kuchen nach dem Abkühlen in eine große Schüssel zerkrümeln und mit der Hälfte der zerbröselten Kekse mischen. Nun die Krümelmischung vorsichtig mit dem Pudding vermischen, damit sie ein bißchen feucht, aber nicht naß ist. Die ganze Mischung vorsichtig in ein kleines, möglichst ungebrauchtes Katzenklo füllen.

Die Nougatrollen in der Mikrowelle leicht erwärmen, sodaß sie sich gut formen lassen. Die stumpfen Enden etwas 'anspitzen' und die Rollen leicht formen und biegen, bis sie wie kleine Köttel aussehen. Ein paar der Nougatrollen in der Krümelmischung vergraben, und die anderen geschmackvoll obenauf placieren (siehe Bild). Das ganze mit der zweiten Hälfte der Kekskrümel überstreuen.

Schlußendlich die 1/4 Tasse zurückbehaltene Kekskrümel mit der grünen Lebensmittelfarbe einfärben und sporadisch auf dem fertigen Kuchen verstreuen.

Beim Servieren eine möglichst unbenutze Katzenschaufel dazulegen.

Guten Appetit!


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


   





Unser einzigartiges klickt rein und malt los!


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor