Image Hosted by ImageShack.us




Reis

#1 von Vampire los muertos , 12.06.2006 01:07

Wie macht man gefüllten Reis?


Vampire los muertos  
Vampire los muertos
Besucher
Beiträge: 5.985
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#2 von Maggot , 12.06.2006 12:50

Den Reis so kochen, dass er noch nicht ganz fertig ist. Die Auflaufform mit einem Teil vom Reis auslegen, auch die Ränder hoch. Das Hackfleisch macht man normal an, wie für Frikadellen (nicht braten, also roh), und legt es dann in die vorgefertigte Reisform. Den restlichen Reis legt man dann drauf und drückt ihn leicht fest und danach geht man her und drückt in alle vier Ecken jeweils ein gutes Stück Butter. Nun kann man die warme Gemüsebrühe darüber leeren und zugedeckt bei 170–180°C im Backofen 1 Stunde 20 Minuten backen lassen. Zum Schluss noch 15–20 Minuten ohne Deckel im Backofen backen, damit der obere Reis schön knusprig wird.

Tipp: Falls etwas übrig bleiben sollte, kann man es am nächsten Tag in Scheiben schneiden und in der Pfanne braten.

Dazu passen Salate wie Kopf-, Endivien- und Feldsalat.


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Reis

#3 von Vampire los muertos , 12.06.2006 12:54




Tolles Rezept

Aber nicht die richtige Antwort


Vampire los muertos  
Vampire los muertos
Besucher
Beiträge: 5.985
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#4 von Nightbird , 12.06.2006 12:56


Zitat:

Maggot schrieb am 12.06.2006 12:50 Uhr:
Den Reis so kochen, dass er noch nicht ganz fertig ist. Die Auflaufform mit einem Teil vom Reis auslegen, auch die Ränder hoch. Das Hackfleisch macht man normal an, wie für Frikadellen (nicht braten, also roh), und legt es dann in die vorgefertigte Reisform. Den restlichen Reis legt man dann drauf und drückt ihn leicht fest und danach geht man her und drückt in alle vier Ecken jeweils ein gutes Stück Butter. Nun kann man die warme Gemüsebrühe darüber leeren und zugedeckt bei 170–180°C im Backofen 1 Stunde 20 Minuten backen lassen. Zum Schluss noch 15–20 Minuten ohne Deckel im Backofen backen, damit der obere Reis schön knusprig wird.

Tipp: Falls etwas übrig bleiben sollte, kann man es am nächsten Tag in Scheiben schneiden und in der Pfanne braten.

Dazu passen Salate wie Kopf-, Endivien- und Feldsalat.





Ui Maggot, stell das mal zu den Rezepten, hört sich ja lecker an...


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#5 von Nightbird , 12.06.2006 17:05

Also das ist ein Rätsel!


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#6 von Vampire los muertos , 14.06.2006 19:34

*schubs*


Vampire los muertos  
Vampire los muertos
Besucher
Beiträge: 5.985
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#7 von Nosferata , 17.06.2006 21:58

Vergebens?


Nosferata  
Nosferata
Besucher
Beiträge: 2.383
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#8 von Vampire los muertos , 17.06.2006 22:45

na Nosferata, was los, normalerweise weisste doch alles


Vampire los muertos  
Vampire los muertos
Besucher
Beiträge: 5.985
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#9 von Maggot , 21.06.2006 13:15

Nu sach doch ma an hier, bitte
Also ich fand mein rezept gut ^^


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Reis

#10 von Nightbird , 21.06.2006 13:17


Zitat:

Maggot schrieb am 21.06.2006 13:15 Uhr:
Nu sach doch ma an hier, bitte
Also ich fand mein rezept gut ^^



Ich auch, mal ausprobieren muss....


 
Nightbird
Administratorin
Beiträge: 3.845
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#11 von Vampire los muertos , 21.06.2006 13:17

Klar war dein Rezept gut

Hier wird aber kein Rezept gesucht, sondern ein Rätsel

meine Frage lautete: "Wie macht man gefüllten Reis"?


Vampire los muertos  
Vampire los muertos
Besucher
Beiträge: 5.985
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#12 von Maggot , 21.06.2006 13:26

*verzweifel*


Maggot  
Maggot
Besucher
Beiträge: 1.125
Registriert am: 30.05.2006


Reis

#13 von Vampire los muertos , 21.06.2006 13:28

*loooool* gar net so einfach gell?


Vampire los muertos  
Vampire los muertos
Besucher
Beiträge: 5.985
Registriert am: 03.03.2006


Reis

#14 von DamonsAngel , 21.06.2006 18:34

Ich würd sagen das man gar keinen gefüllten Reis machen kann,weil wie soll ich den kleinen Reiskorn auch noch füllen?


DamonsAngel  
DamonsAngel
Beiträge: 5.553
Registriert am: 14.06.2006


Reis

#15 von wright , 21.06.2006 21:31

Man könnte in die Reiskörner mit einem 0,5mm Bohrer ein Loch bohren. Dieses Loch kann man dann mit einer Flüssigkeit füllen. Wie wärs mit Reiswein???

So, das wäre mein Vorschlag zum gefüllten Reis.


wright  
wright
Besucher
Beiträge: 13
Registriert am: 19.06.2006


   





Unser einzigartiges klickt rein und malt los!


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor