Image Hosted by ImageShack.us




Eine Karre Mist

#1 von Vampire los muertos , 12.06.2006 01:24

Zutaten:

1 kg gewürztes Mett
mit Zwiebeln
3 große Tomaten
1 große Dose Pilze
1 Dose Mais
200 g Gouda
1 Becher Sahne
3 TL Brühe
1 Schuss Weißwein


Zubereitung:

Kommt der Bauer spät vom Feld,
die Bäuerin den Ofen anstellt.
"Eine Karre Mist" heißt das Gericht,
die Auflaufform hält alles dicht.
Ein Kilo Mett wird nun halbiert,
damit man essen kann zu viert.
Die Hälfte kommt nun in die Form,
das schmeckt bestimmt ganz enorm.
Nun wird belegt mit den Tomaten
Am besten aus dem eigenen Garten.
Hinzu kommen Pilze und der Mais,
am besten reicht man dazu Reis.
Obenauf kommt noch mal Hack,
damit der Bauer wird auch satt.
Angegossen wird mit Sahne, Brühe und Wein,
nun kommt alles in den Ofen 'rein.
Gebrutzelt wird bei 200 Grad,
es schmeckt dann auch besonders zart,
wenn man zum Schluss mit Käs' es bedeckt,
es sieht gut aus und schmeckt.


Vampire los muertos  
Vampire los muertos
Besucher
Beiträge: 5.985
Registriert am: 03.03.2006


   





Unser einzigartiges klickt rein und malt los!


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor